Pflege

  • Pflege
  • Pflege
  • Pflege
  • Pflege

Kinderleicht zu pflegen!

Schiefer und die meisten Natursteine sind bei entsprechender Imprägnierung sehr pflegeleicht.

So wird ein Schieferboden z.B. nach der Verlegung und der Grundreinigung nur mit einem Schieferpflegeöl imprägniert und danach einfach mit Wasser und Schmierseife geputzt. Dabei verschwinden auch kleine »Kratzer«, die bei täglicher Beanspruchung im Stein entstehen können, ganz einfach beim Wischen. Selbst gegen das Eindringen von Schmutz, wie z.B. Rotwein oder Öl, ist der Boden dann resistent.

Haben Sie noch Fragen zu Pflege oder Verlegung?
Rufen Sie uns an - wir helfen Ihnen weiter!

Haben Sie Fragen? Wir melden uns bei Ihnen!

Service Pflege Wir über uns Impressum AGB